Lichtergarten Nowak & Dalege

Kuhstraße 13 c
Kevelaer  – Twisteden

Gartenskulpturen, Lichtobjekte und Keramik

Martina Nowak – Skulpturen und Holzobjekte
Michael Dalege – Lichtobjekte, Holz- und Metallstelen
Jutta Friedrich – Keramik für Haus & Garten
Otto Köpping – RosTICK, innovative Stahlobjekte

Martina Nowak und Michael Dalege, Freizeitkünstler aus Leidenschaft, laden ein auf einen Abstecher in ihren großzügigen Garten in Twisteden. Sie stellen eigene Skulpturen, Holz- und Lichtobjekte aus und freuen sich, auch in diesem Jahr wieder die vielfältigen Keramik-Arbeiten von Jutta Friedrich dabei zu haben.


In ihrer Freizeit verfolgt Martina Nowak ihre Leidenschaft die Malerei. Vor langen Jahren inspiriert von einer niederländischen Künstlerin, bemalt und gestaltet sie ausgediente Büsten von Schaufensterpuppen. Die farbenfrohen, fantasievoll geschmückten Figuren bilden einen intensiven Kontrast zum natürlichen Grün des Gartens.


Inspiriert durch die künstlerisch-kreativen Arbeiten seiner Lebensgefährtin hat
auch Michael Dalege sein Hobby gefunden: Aus alten, morschen Balken fertigt er teils meterhohe Holzstelen und Objekte. Mit Metall oder Glas kombiniert, teilweise auch beleuchtet ergeben sich spannende Kombinationen, die Wohnraum und Garten bereichern.


Mit von der Partie in der Kuhstraße in Twisteden ist die von zahlreichen Märkten bekannte Keramikerin
Jutta Friedrich. Neben ihren weithin beliebten Schutzengeln präsentiert sie auch aktuelle Keramikarbeiten. Außerdem zeigt sie ausgefallene Kräuterpflanzen und englische Duftrosen (von denen auch einige Exemplare mittlerweile im Ausstellungsgarten stehen), die auch zum Kauf angeboten werden. Im letzten Jahr war Filmemacher Gerhard Seybert zu Gast in der Gartenwerkstatt von Jutta Friedrich – der Film ist hier verfügbar.

In diesem Jahr wird die kreative Vielfalt durch „Lieblingsstücke mit Charakter“ von Otto Köpping erweitert. Aus Corten- oder Edelstahl schafft er, gerne auch als Auftrag, wetterfeste Unikate, die so individuell und einzigartig wie die Auftraggeber sind.

Zur Stärkung dürfen sich die Besucher*innen auf Erfrischungsgetränke anti- und alkoholischer Art, Kaffee und Gebäck, sowie Grillwürstchen freuen.