Inge Leenen

Grüner Weg 7
Winnekendonk

 

 

Inge Leenen – Malerei, Comic von Stadt und Dorf
Marloes Lammerts – Kreative Arbeiten aus Ton

 

 


Am Grünen Weg in Winnekendonk öffnet sich die Gartenpforte der Familie Leenen. Seit vielen Jahren gestaltet die ausgebildete Floristin Inge Leenen leidenschaftlich Aquarelle und Acrylmalerei sowie Comics von Stadt und Dorf.


Schon während ihrer Berufsschulzeit lernte sie die Aquarellmalerei kennen und lieben. Seitdem besuchte sie zahlreiche Kurse und erfand ihre Malerei immer wieder neu. Inzwischen hat die Kunst einen festen Platz in ihrem Leben eingenommen, wie sich jeder Besucher ihres Gartenateliers überzeugen kann. Während sich in ihrer Acrylmalerei viele abstrakte Elemente finden, sind ihre Comics von Stadt und Dorf sehr gegenständlich. Die Malerin verbindet dabei Zeichnungen von prägenden Gebäuden und Plätzen mit lustigen Comics, es entstehen so ganz individuelle und freundliche Stadt- und Dorfansichten.

www.li-art.de

In diesem Jahr zu Gast am Grünen Weg ist Marloes Lammerts. Die aus den Niederlanden stammende „Wahlkevelaererin“ hat das kreative Arbeiten mit Ton vor einigen Jahren für sich neu entdeckt. Nach dem Besuch einer Modeakademie hat sie neben ihrem jetzigen Beruf als Werbetechnikerin noch Zeit gefunden mit neuen Keramiktechniken zu experimentieren. Dabei entstehen handgefertigte Unikate für Haus und Heim, wobei ihr Lieblingsthema Mensch und Tier stilvoll eingearbeitet wird. Mittlerweile gibt sie ihr Tun und Wissen in VHS-Töpferkursen weiter.

Die Besucher in Winnekendonk können sich außerdem über Kaffee und Kuchen freuen.