Künstler*innen können sich jetzt für die Landpartie am Niederrhein 2020 bewerben

Der Termin für die fünfte Landpartie am Niederrhein steht fest: Samstag 13. und Sonntag, 14. Juni 2020 statt. Voller Elan starten die Mitwirkenden und zahlreiche Gastgeber*innen bereits mit den ersten Vorbereitungen.
Wir freuen uns über großes Interesse und können schon jetzt sagen, dass es auch 2020 wieder neue Orte zu entdecken gibt.

Aktuell besteht noch die Möglichkeit sich für 2020 zu bewerben – sowohl als Aussteller*in als auch als Gastgeber*in. Potentielle Gastgeber müssen in Kevelaer oder einer der Kevelaerer Ortschaften wohnen oder ihre Werkstatt betreiben. Interessierte Künstler sollten einen klaren Bezug zur Region oder einen persönlichen Bezug zu ihrem Gastgeber haben. Meldet euch einfach unverbindlich bei uns, wir finden dann gemeinsam heraus ob es passt. Wir benötigen im ersten Schritt eine kurze Beschreibung der eigenen Tätigkeitsschwerpunkt und eine Telefonnummer zur Kontaktaufnahme. Nutzt das Kontaktformular auf dieser Internetseite.

Raphaele Feldbrügge, selbst Fotografin und mit eigenem Ausstellungsort dabei, ist im Landpartie-Team zuständig für das „Matching“. Sie unterstützt diejenigen, die noch keinen Kontakt zu einem geeigneten Ausstellungsort gefunden haben. „Dabei können wir natürlich keine Garantien geben. Die Auswahl der Gastaussteller obliegt alleine den Gastgebern der Ausstellungsorte – die Chemie muss stimmen.“, so Feldbrügge, „Die Atmosphäre liegt uns besonders am Herzen. Unsere Landpartie soll allen Beteiligten Spaß machen. Das merken und schätzen auch unsere Besucher.“